cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Details zur Call of Duty: WWII Private Multiplayer Beta

Wer über den PlayStation®Store vorbestellt hat, kann jetzt die Call of Duty: WWII Private Multiplayer Beta herunterladen!

By ActivisionDE on August 24, 2017
Level 14

Die Call of Duty: WWII Private Multiplayer Beta startet in Kürze auf PS4 und unten erfahrt ihr, was ihr erwarten könnt und wie ihr durchstartet, wenn es am 25. August losgeht.

EIN WORT VON SLEDGEHAMMER GAMES

Letzte Woche hat Sledgehammer Games eine besondere Mitteilung veröffentlicht, damit alle wissen, was in der Private Multiplayer Beta enthalten sein wird, die nur ein kleiner Vorgeschmack auf den vollen Multiplayer-Modus ist, und um allen für ihre Teilnahme zu danken, da alles in das endgültige Erlebnis einfließen wird, wenn das Spiel am 3. November veröffentlicht wird.
"Wir lieben den aktiven Dialog, den wir mit der Call of Duty-Community haben und schätzen den Gedankenaustausch und die konstruktiven Kommentare der Fans. Euer Feedback hilft uns, Features zu finalisieren, die Spielbalance zu optimieren und die verbleibenden Schritte bis zur Veröffentlichung zu verfeinern. Also tobt euch aus, erforscht und steigt auf. Teilt uns möglichst viel eurer Anmerkungen mit – jeder Hinweis hilft. Das Entwicklungsteam wird ununterbrochen spielen und wir überwachen rund um die Uhr die Performance und sammeln wertvolle Daten."

WIE MAN AN DER PRIVATE MULTIPLAYER BETA TEILNIMMT

Um Zugang zur Call of Duty: WWII Private Multiplayer Beta zu erhalten, müsst ihr das Spiel im teilnehmenden Einzelhandel vorbestellen. Unter www.callofduty.com/beta findet ihr mehr Details. Wer im PlayStation Store vorbestellt, kann jetzt schon den Download starten, um direkt loslegen zu können, wenn die Beta am 25. August um 19 Uhr MESZ beginnt.

cod2.png

TERMINE FÜR DIE PRIVATE MULTIPLAYER BETA

Die Private Multiplayer Beta wird für Spieler, die auf PlayStation 4 spielen, auf zwei Wochenenden aufgeteilt. Das erste Wochenende beginnt am 25. August um 19 Uhr MESZ und dauert bis zum 28. August um 19 Uhr MESZ.
Das zweite Wochenende beginnt am 1. September um 19 Uhr MESZ und endet am 4. September um 19 Uhr MESZ.

cod3.png

PRIVATE MULTIPLAYER BETA-KAMPFPAKET

Teilnehmer der Private Multiplayer Beta erhalten außerdem beim Start des Spiels am 3. November das Private Multiplayer Beta-Kampfpaket. Das Paket enthält einen besonderen Helm, eine Visitenkarte und ein Emblem im Stil der Private Multiplayer Beta. Tragt diese Ausrüstung nach der Veröffentlichung voller Stolz im Multiplayer-Modus, um allen zu beweisen, dass ihr von Anfang an dabei wart.

cod4.png

DIVISIONEN-PACK

Zusätzlich erhalten alle Vorbesteller das Divisionen-Pack. Dieses Pack enthält fünf Premium-Ausrüstungssets, die von den fünf Divisionen im Multiplayer-Modus von Call of Duty: WWII inspiriert wurden.

  • Die Schützen der Infanteriedivision sind immer mitten drin mit ihren präzisen Gewehren und ihrer unnachahmlichen Treffsicherheit.
  • Die mit Brandmunition und Taktikgranaten bestückten Schrotflinten der Expeditionsstreitkräfte sorgen wortwörtlich für hitzige Momente.
  • Die Fallschirmjäger der Luftlandedivision besitzen eine außerordentliche physische Verfassung und können ihre Feinde mit ihren MPs ausmanövrieren.
  • Die Scharfschützen der Gebirgsjäger konzentrieren sich auf Tarnung und Zielidentifikation und sorgen für Angst und Schrecken beim Feind, wenn sie im unerwarteten Moment zuschlagen.
  • Die Soldaten der Panzerdivision sind  im Kampf am besten ausgerüstet und können Positionen mit ihren Sprengladungen und leichten MGs sichern.

MULTIPLAYER-DETAILS

Nun da ihr wisst, wie ihr euer Spielerlebnis nach der Veröffentlichung anpassen könnt, was werdet ihr in der Private Multiplayer Beta spielen? In der Private Multiplayer Beta, die dieses Wochenende läuft, gibt es viel zu erleben. Starten wir durch!

MAPS

Die Spieler werden eine Vielzahl historischer Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs in Europa erleben, darunter auch eine brandneue Map, die noch niemand gesehen hat.


Ardennes Forest: Kämpft euch durch die eisigen, schneebedeckten Wälder der Ardennen während der Ardennenoffensive, der brutalen letzten Großoffensive der deutschen Armee, um die Front der Alliierten zu durchbrechen. Die Gefechte in den gefährlichen, verschneiten Ruinen zwischen den Bäumen sind schnell und tödlich. Bleibt in dieser mittelgroßen Map mit verschanzten MG 42, die feindliche Kämpfer niedermähen wollen, stets wachsam.


Gibraltar:
Kämpft euch durch die steilen Klippen und die befestigte Bastion Gibraltars, die als strategische Verteidigungsposition für das Mittelmeer errichtet wurde und den alliierten Truppen während des Zweiten Weltkriegs als wichtiger Versorgungsstützpunkt diente. Bereitet euch auf Konfrontationen auf allen Ebenen in einem der am stärksten befestigten und am heftigsten umkämpften Orte Europas vor. Lasst nicht den unteren Weg außer Acht und setzt die Verteidigungsbatterien dort ein, um flankierende Gegner abzuwehren.


Pointe du Hoc: Kämpft euch durch ein befestigtes Netzwerk deutscher Bunkeranlagen hoch auf den Klippen bei Pointe du Hoc, einem wichtigen strategischen Ziel mit Blick auf die Strände der Normandie. Stürzt euch in temporeiche Nahkämpfe in den Gräben oder flankiert den Feind in einem brutalen Angriff, um den nahegelegenen Bauernhof und die Bunker zu übernehmen und so wichtige Zugänge zur Steilküste zu kontrollieren.

KRIEGSMODUS

Darüber hinaus können die Spieler am Kriegsmodus von Call of Duty: WWII teilnehmen. In diesem völlig neuen Spielmodus müssen die Spieler als Team zusammenarbeiten, um den Feind zu besiegen. Alliierte und Achsenmächte prallen in teambasierten Angriffs- und Verteidigungsmissionen aufeinander, um strategische Schlüsselpositionen zu sichern.

  • Kämpft während einer wichtigen Operation der Alliierten, den Brückenkopf in der Normandie voranzutreiben, um die Kontrolle über ein kriegsgezeichnetes französisches Dorf westlich von St. Lo. Die Truppen der Alliierten und Achsenmächte kämpfen um die Kontrolle über ein strategisch gelegenes Herrenhaus, um eine Angriffsposition etablieren zu können. Der Bau einer Brücke, die Sprengung eines Munitionslagers und die Eskorte von Panzern sind in dieser allesentscheidenden Mission wichtige strategische Aufgaben, um über den Feind zu triumphieren. Wählt eure Ausrüstung weise, denn zum allerersten Mal in Call of Duty kann jede Entscheidung in diesem storylastigen, zielbasierten Multiplayer-Erlebnis den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage bedeuten.

Es sollte mittlerweile deutlich sein, wie umfangreich diese Private Multiplayer Beta ist. Folgt Sledgehammer Games auf Twitter, um die neuesten Nachrichten zu erhalten und dem Team dort oder im r/WWII subreddit Feedback zu geben. Jede Information hilft! Noch zwei Tage, bis die Private Multiplayer Beta auf PS4 beginnt, und wir freuen uns darauf, euch auf dem Schlachtfeld zu sehen.

Weitere Informationen über Call of Duty: WWII gibt es auf CallofDuty.com/WWII und folgt @CallofDuty und @SHGames auf Twitter.

Comments

2 Comments
Level 1

Kann private Beta ww2 nicht laden Code hab ich schon eingegeben für pre Order 

Level 1

Wann bekommt man die Beta Token gesendet ?

Related Articles