cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 

Ankündigung von Call of Duty: WWII

Die ersten Infos zu Call of Duty: WWII geben Details zur Kampagne und mehr preis.

By ActivisionDE on April 27, 2017
Level 14

Heute gestatteten Activision und Sledgehammer Games einen ersten Einblick in den Titel, der Call of Duty zurück zu seinen Wurzeln führt - Call of Duty: WWII. Wir reden hier über ein fesselndes und nervenaufreibendes Gameplay, wie man es noch nie zuvor gesehen hat.

BP1.jpeg
Wir haben uns mit den beiden Gründern und Geschäftsführern von Sledgehammer Games, Michael Condrey und Glen Schofield, getroffen, um ein paar Infos darüber zu bekommen, was uns im neuen Spiel erwartet. Sie haben uns erzählt, dass Call of Duty: WWII eine sehr persönliche Reise für das Team ist, da sie in den letzten zweieinhalb Jahren sehr hart an diesem Projekt gearbeitet haben. “Es basiert auf einem der monumentalsten Momente der Geschichte und wir können die Opfer weltweit damit ehren und respektieren, eben die Männer und Frauen weltweit, die für die Freiheit an allen Fronten gekämpft haben”, so Condrey.

Schofield ergänzte, dass das Team die Hauptfigur nach seinem Vater benannt habe, der während der Produktion verstorben ist. “Die Geschichte von Call of Duty: WWII folgt vielseitigen Charakteren von überall auf der Welt, aber für mich persönlich ehrt es meinen Vater Ronald “Red” Daniels und seinen Trupp. Und zwar nicht nur das, was sie aus globaler Sicht durchmachen mussten, sondern vor allem das, was sie persönlich durchgemacht haben. Wir lieben es, eine Geschichte innerhalb der Geschichte zu erzählen – und hier ist es nicht anders.”

Condrey und Schofield unterstreichen die Tatsache, dass sich Call of Duty: WWII um die persönliche Entwicklung und den Heldenmut des Trupps während des Einsatzes in ganz Europa zur Zeit des Zweiten Weltkriegs dreht und dass die Geschichte von gewöhnlichen Männern und Frauen erzählt, die zum Erhalt der Freiheit ungewöhnliche Dinge tun.

BP2.jpeg
Willkommen bei der 1. Infanteriedivision

Keine Mission zu schwer. Kein Opfer zu groß. Die Pflicht zuerst!

Call of Duty: WWII konzentriert sich auf einen Trupp in den Jahren 1944 bis 1945, reißt aber auch die Geschehnisse von 1940 bis 1944 an und führt so die Geschichte und ihre Charaktere ein. Es spielt in Europa, zu einer Zeit, als die Alliierten sich formierten und an Stärke gewannen, um in Deutschland einzumarschieren. Ihr werdet euch mit eurem Trupp einen Weg durch das besetzte Frankreich, Belgien, über den Rhein bis nach Deutschland kämpfen.

BP3.jpeg
An der Front, und noch weiter

Unter den vielseitigen Figuren werden die Spieler auch auf den französischen Widerstand mit starken und kraftvollen Charakteren treffen, die für ihr Heimatland kämpften, selbst, als alles bereits verloren schien. Das Spiel führt die Spieler von den Stränden der Normandie bis zur Befreiung von Paris und darüber hinaus – mit vielen atemberaubenden Konflikten und epischen Schlachten.

Als Ergänzung zum Premierentrailer und um ein bisschen der Action zu verraten, die Call of Duty: WWII zu bieten hat, geben wir euch einen Einblick in zwei der Missionen aus der Kampagne:
 

  • Hürtgenwald: Ein Naturwald an der deutschen Grenze, in dem die alliierten Truppen in vernichtenden Duellen auf die deutschen Truppen treffen. Im Gefecht setzt die deutsche Armee spezielle Bomben ein, die auf Höhe der Baumkronen explodieren, um die Soldaten mit Schrapnell aus Holzsplittern zu attackieren. Während ihr mit eurer Einheit von der Feindartillerie umzingelt seid, explodiert der Wald um euch herum förmlich und es regnet Trümmerteile.
  • Normandie: Aus einem Higgins-Landungsboot heraus stürmt euer Trupp den Omaha Beach in einem aufrüttelnden, audiovisuellen Erlebnis – noch nie war der D-Day in einem Spiel derart intensiv erlebbar. Ihr müsst mit euren Kameraden zusammen die feindlichen Verteidigungen überwinden und als Speerspitze der Invasion der Verbündeten dienen.

BP4.jpeg
Multiplayer

Der Multiplayer von Call of Duty: WWII wird auf der E3 vorgestellt, die in Los Angeles vom 13.-15. Juni 2017 stattfinden wird. Das wollt ihr sicherlich nicht verpassen.

Die Multiplayer-Elemente von Call of Duty: WWII umfassen:

  • Krieg: Dieser Storymodus bietet eine ganz neue Dimension des typischen Gameplays Achsenmächte gegen Alliierte.

  • Divisionen: Ein neuer Ansatz des Klasseneditors und der Charaktermodifizierung, wenn ihr euch in einer Division meldet und durch die Ränge aufsteigt.
  • Hauptquartier: Ein brandneues, soziales Feature von Call of Duty, bei dem ihr euch mit befreundeten Soldaten zusammentun und interagieren könnt.

Call of Duty: WWII wird am 3. November 2017 veröffentlicht. Durch die Vorbestellung bei teilnehmenden Händlern sichert ihr euch Zugriff auf die Private Beta, die zuerst auf PlayStation4 später in diesem Jahr erscheint.

Weitere Informationen zu Call of Duty: WWII findet ihr auf CallofDuty.com/WWII oder indem ihr @CallofDuty und @SHGames auf Twitter folgt.

Comments

Related Articles